Flurina Huonder

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: ANS_05572: Wer war dieser Maschineningenieur in Biskra und Djibouti? #13525
    Flurina Huonder
    Administrator

    Das lässt sich sicher organisieren, ich melde mich bei Ihnen via Mail.

    als Antwort auf: ANS_05572: Wer war dieser Maschineningenieur in Biskra und Djibouti? #13522
    Flurina Huonder
    Administrator

    Leider gibt es hier keine spannende Geschichte, das Album würde im November 2008 bei einem Händler gekauft.

    als Antwort auf: Hs_1458-GK-B000-GLAZ-21 bis GLAZ-24 #13225
    Flurina Huonder
    Administrator

    Ein weiterer Hinweis ist via Mail eingegangen:
    Eugen Rippstein: Die zwei Instrumente haben die Funktion von fest installierten Theodoliten, mit welchem man den Winkel zu einem Messpunkt horizontal und vertikal bestimmen kann. Mit zwei Instrumenten entsprechend aufgestellt und eingemessen kann ein Punkt im Raum eindeutig bestimmt werden. Im Gegensatz zu üblichen Theodoliten sind diese Instrumente massiv gebaut um sie für längere Zeit fest zu installieren und bei Nichtgebrauch zu schützen. Werden auf einem Gletscher Messpunkte angebracht, so kann mit zwei Instrumenten die Bewegung dieser Punkte und damit des Eises darunter über die Zeit vermessen werden. Diese Instrumente haben sich die Glaziologen z.B. bei den Geologen ausgeliehen, die damit z.B. Hangrutschungen vermessen haben. Auf den Bildern sind diese provisorisch auf Baugerüsten aufgestellt um sie auszuprobieren. Der Einsatz am unteren Grindelwald-Gletscher wäre in dieser Zeit 1882 sicher sinnvoll gewesen, laut hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Unterer_Grindelwaldgletscher schmolz er bis 1882 ca. 1 km ab.

    als Antwort auf: PI_53-ME #12460
    Flurina Huonder
    Administrator

    Super, werde die Nummer noch im Titel ergänzen

    als Antwort auf: PI_53-ME #12436
    Flurina Huonder
    Administrator

    ME ist die Angabe für den Fotografen. Welcher Fotograf dahintersteckt ist jedoch unbekannt.

    PI_49-X zeigt ebenfalls eine Konferenz, PI-52-RS die Geburtstagsfeier von Prof. Eggert. Können hier evtl. weitere Leute identifiziert werden?

    als Antwort auf: Parallele E-Pics Sessions? (Frust) #10424
    Flurina Huonder
    Administrator

    Ich habe bei den Verantwortlichen nachgefragt, leider ist es nicht möglich zwei Suchen zu starten. Es gibt jedoch einen „Trick“, und zwar wenn man zwei verschiedene Browser verwendet (Bsp. Edge und Chrome).

    als Antwort auf: 27? #10079
    Flurina Huonder
    Administrator

    Da hast vollkommen recht, das kann nicht stimmen! Ich habe die Statistik angepasst. Entschuldigung für den Fehler!

    als Antwort auf: Excel Formate #9976
    Flurina Huonder
    Administrator

    Lieber Thomas

    wir haben die Listen erhalten und es klappt wunderbar!

    cars salids Flurina

    als Antwort auf: Excel Formate #9841
    Flurina Huonder
    Administrator

    Lieber Thomas
    Entschuldige die späte Rückmeldung!
    Du kannst die Tabellen auch als .csv Datei senden. Das sollte eigentlich kein Problem darstellen. Vielleicht kannst du eine Testdatei senden und wir schauen uns das genauer an?
    cars salids
    Flurina

    als Antwort auf: SIK_01-048602 – SIK_01-048609 #9832
    Flurina Huonder
    Administrator

    Durch den Hinweis konnte Anonym den Ort herausfinden. Es handelt sich um Winterthur-Töss.

    als Antwort auf: WIH_FLv15-0734 #9422
    Flurina Huonder
    Administrator

    Anonym konnte das Bild verorten: Balgach (Riet, Mädern), Blick nach Ostsüdosten (ESE)
    Ein weiterer Hinweis von Anonym: Splitterschutzboxen hätten einen Schattenwurf

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)